Grenzenloser Klimastreik – Aachen, 21. Juni

Morgen am Freitag den 21. Juni findet in Aachen der erste internationale Klimastreik von Fridays for Future statt.
Schüler*innen, Studierende, Eltern, Wissenschaftler*innen, Lehrer*innen, Künstler*innen und viele Andere aus insgesamt 16 Ländern kommen nach Aachen und gehen auf die Straße um eine faire und verantwortungsvolle Klimapolitik einzufordern.
DiEM25-Aktivist*innen werden sich auch an der Demonstration beteiligen, denn die Klimakrise ist eines der drängendsten Probleme unserer Zeit.
Aachen liegt direkt am Rheinischen Braunkohlerevier. Mit seinen Kohlekraftwerken ist es die größte CO2-Quelle Europas! Darüber hinaus unterstreicht die geografische Nähe der Stadt zu Belgien und den Niederlanden unmittelbar, dass der Klimaschutz paneuropäische Maßnahmen erfordert.
Wir nennen diese Maßnahmen einen Green New Deal für Europa. Deshalb gehen wir am Freitag auf die Straße. Was wir jetzt brauchen, ist keine weitere endlose Debatte. Stattdessen brauchen wir eine Politik, die dem Ausmaß der Herausforderung gerecht wird, vor der die Menschheit steht.
Komm am Freitag zu uns nach Aachen!
Zeit: Freitag, 21. Juni, 11:00 Uhr
Ort: Aachen, Deutschland, vor dem Hörsaalgebäude C.A.R.L.

Volete essere informati delle azioni di DiEM25? Registratevi qui!

I Policy Paper di MERA25: MIGRAZIONI

Ecco il nostro Policy Paper sul fenomeno migratorio. Una analisi completa con 14 proposte di modifiche legislative necessarie per risolvere un ...

Leggi di più

Gianluca Costantini illustra il suo viaggio con DiEM25

L'attivista e artista italiano, che da tempo combatte battaglie politiche attraverso disegni che fanno riflettere, ha realizzato ora uno ...

Leggi di più

L’Italia ha bisogno di un’alternativa politica radicale

Negli ultimi anni la politica italiana è polarizzata tra estreme destre populiste e tecnocrazia. Il primo gruppo va dai finti-outsiders senza ...

Leggi di più

Un paese di musichette mentre fuori c’è la morte

Il periodo che stiamo vivendo non è certamente dei più tranquilli, per usare un eufemismo. Crisi finanziarie, seguite da due anni di pandemia ...

Leggi di più