Einladung zum Regionaltreffen in Bonn

Am Samstag den 3.11.2018 findet in Bonn ein Regionaltreffen für alle aktiven DiEM25-Mitglieder im Rheinland statt. Los geht’s um 11.00 Uhr.
Für alle aktiven DiEM25-Mitglieder im Rheinland und umzu (wir sind da geographisch großzügig): herzliche Einladung zum 2. Regionaltreffen in 2018. Das Regionaltreffen ist der Ort für den Austausch zwischen den DSCs in der Region und die Gelegenheit für alle DiEM25-Mitglieder und –Interessierte,
die bei keiner lokalen Gruppe mitmachen, aktiv zu werden und in Austausch mit echten DiEMlerinnen und DiEMlern zu kommen. Auch für Neueinsteiger/innen geeignet!
Programm:
11.00 Uhr Begrüßung und Kennen Lernen11.30 Uhr Gesprächsrunde I, Kleingruppen zu:
– DiEM25 für Anfänger/innen,
– Aktueller Stand beim Wahlflügel und in der Kooperation mit „Demokratie in Bewegung“
– Austausch über Aktionen und Öffentlichkeitsarbeit: was läuft wo gut?
– … weitere Ideen und Vorschläge aus DSCs oder von Einzelpersonen
12.30 Uhr Mittagspause
13.30 Uhr Impulsreferat „Flucht – Migration – neue Grenzen – und die Angst der „besorgten Bürger“ (tbc)
14.30 Uhr Kaffeepause
15.00 Uhr Gesprächsrunde II zum Impulsreferat, Themen vertiefen in Kleingruppen: wie steht Ihr zu den Themen, was sollte DiEM25 tun?
16:00 Uhr Verabredungen & Auf Wiedersehen
Wo und Wann?
Samstag, den 3.11.2018 in Bonn, Freie Waldorfschule, Stettiner Str. 24. Für Essen & Getränke ist gesorgt, um Spenden wird gebeten.
Kontakt & Anmeldung:
[email protected]

Volete essere informati delle azioni di DiEM25? Registratevi qui!

I Policy Paper di MERA25: MIGRAZIONI

Ecco il nostro Policy Paper sul fenomeno migratorio. Una analisi completa con 14 proposte di modifiche legislative necessarie per risolvere un ...

Leggi di più

Gianluca Costantini illustra il suo viaggio con DiEM25

L'attivista e artista italiano, che da tempo combatte battaglie politiche attraverso disegni che fanno riflettere, ha realizzato ora uno ...

Leggi di più

L’Italia ha bisogno di un’alternativa politica radicale

Negli ultimi anni la politica italiana è polarizzata tra estreme destre populiste e tecnocrazia. Il primo gruppo va dai finti-outsiders senza ...

Leggi di più

Un paese di musichette mentre fuori c’è la morte

Il periodo che stiamo vivendo non è certamente dei più tranquilli, per usare un eufemismo. Crisi finanziarie, seguite da due anni di pandemia ...

Leggi di più